News

News

News

News

Die Swissdidac und Worlddidac Bern wird verschoben und findet neu vom 22.bis 24. November 2021 statt 30.06.2020

Die BERNEXPO GROUPE verschiebt nach Rücksprache mit den Ausstellenden und Partnern die Swissdidac und Worlddidac Bern 2020 in den November 2021. Mit dieser Entscheidung schafft die BERNEXPO GROUPE Klarheit und Planungssicherheit und stellt die Gesundheit sowie die wirtschaftlichen Interessen und Bedürfnisse von allen Beteiligten in den Vordergrund.

Im vergangenen März mussten alle Bildungsinstitutionen über Nacht von Präsenz- auf Fernunterricht umstellen. Die Bildungslandschaft vom Kindergarten bis zu den Aus- und Weiterbildungsinstitutionen sah sich vor grosse Herausforderungen gestellt. Seit einigen Wochen findet der Unterricht nun grösstenteils wieder vor Ort statt. Trotzdem hat die weltweite Corona-Pandemie weiterhin Einfluss auf die Märkte und auf unseren Alltag, verursacht Unsicherheiten in Bezug auf die Zukunft und wird auch die Bildungsbranche noch auf unbestimmte Zeit beschäftigen.

Das Messeteam der Swissdidac und Worlddidac Bern war in den vergangenen Wochen mit den wichtigsten Partnern laufend im Gespräch und hat mögliche Handlungsoptionen für eine Durchführung geprüft. In einem zweiten Schritt haben die Verantwortlichen mittels einer Ausstellerumfrage Rückmeldungen zur geplanten Durchführung 2020 eingeholt. Aufgrund der Einschätzungen von Akteuren im Bildungs- und Schulkontext hat die BERNEXPO GROUPE im Austausch mit dem Worlddidac-Verband die Verschiebung der diesjährigen Veranstaltung beschlossen: Die Swissdidac und Worlddidac Bern findet neu vom 22. bis 24. November 2021 statt.

Rückerstattung der Tickets
Bereits gekaufte Tickets für die Swissdidac & Worlddidac 2020 werden selbstverständlich zurückerstattet. Der Betrag wird Ihnen bis spätestens Ende Juli überwiesen. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: swissdidac@bernexpo.ch.

Die BERNEXPO GROUPE und das Messeteam sind überzeugt, dass die Swissdidac und Worlddidac Bern gestärkt und innovativ aus der aktuellen Krise hervorgehen und die Durchführung 2021 ein grosser Erfolg sein wird.

 

 

Patronatspartner

Ideeller Partner

Patronatspartner

Ideeller Partner